ZigBee DIN Rail Energy Meter ZBS-111

Erfassung von Strom, Spannung, Frequenz, Leistung und Arbeit

ZBS-111

Das ZigBee DIN-Rail Energy Meter ZBS-111 bietet ein integriertes Relais und umfangreiche Metering Funktionen für die Messung von Strom, Spannung, Frequenz und Leistung.

Mit diesem Hutschienenrelais / Smart Energy Meter können Sie angeschlossene Verbraucher schalten. Das ZigBee DIN Rail Energy Meter bietet 2 Eingänge für potentialfreie Kontakte z.B. für die Notabschaltung von z.B. Motoren.

Anwendungsgebiete

  • Automatisierung
  • Home Automation
  • Smart Energy Solutions
  • Smart-Energy / Smart-Grid Energieerfassung für Netzbetreiber und Verbraucher
  • Remote Steuerung und Überwachung von Geräten
  • Einzelverbrauchsmessung (sog. Sub-Metering) Netzqualitätsanalyse

Wichtige Merkmale des ZBS-111 Energymeters

  • Unterstützung des weitverbreiteten ZigBee Funkstandards nach IEEE 802.15.4
  • Erfassung von Strom, Spannung, Frequenz, Leistung und Arbeit
  • Energieeinsparung durch Abschaltungen von Standard- und Standby-Verbrauchern
  • Detektion von (Strom-) Überlasten, kurzen Stromausfällen und Spannungseinbruch
  • Schalten von ohmschen, induktiven sowie kapazitiven Lasten
  • Anschaltung des Relais erfolgt punktgenau im Spannungsnulldurchgang (Zero Crossing / ZX-U)
  • Relaisabschaltung erfolgt im Stromnulldurchgang (Zero Crossing / ZX-I)
  • Hohe Lebensdauer durch auf SART Technologie basierende Relaiskontakte Separater
  • Eingang für potentialfreie Kontakte zum Anschluss von z.B. Motorschutzschaltern oder Tastern usw.
  • Firmware per Funk aktualisierbar OGEMA (Open Gateway Energy Management Alliance) Treiber a.A.

Technische Spezifikationen

  • RF: ZigBee Standard nach IEEE 802.15.4, max. 250 KBit/s, ISM 2.4 Ghz           
  • Sendeleistung: +1 dBm (1 mW)           
  • Empfangsempfindlichkeit: -92 dBm           
  • Montage: DIN Rail 2 TE           
  • Eingänge: L1, N, 2 potentialfreie Kontakte           
  • Ausgänge: L1 (switched), N           
  • Relais: nominal load 10 A / 250 VAC, 2500 VA, max. load 16 A / 4000 VA           
  • Metering: voltage, current, frequency, power and electrical work mains quality analysis (/NQ option)      
  • Metering accuracy: <2% active energy, <2% RMS metering           
  • Stromverbrauch: <0,5 W typ.
  • Betriebsumgebung: +5 bis +35 Grad Celsius, nicht-kondensierend