ZigBee Funksensor ZBS-121

Der angebotene Multi-Sensor ZBS-121 ist drahtlos und kann unter ZigBee Funknetzwerken eingesetzt werden.

Präzise Temperaturmessung

Der ZigBee ZBS-121 Multisensor kann schnell und einfach installiert und in Betrieb genommen werden. Dieser Multisensor basiert auf dem weltweit bewährten ZigBee Funkstandard.

Ein Funknetzwerk aus ZigBee Aktoren und Sensoren organisiert sich komplett selbst. Die ZigBee Endgeräte (neudeutsch: EndNodes) melden sich automatisch bei dem nächstgelegenen ZigBee Router oder bei dem ZigBee Koordinator direkt an. Die Funkrouten werden ständig optimiert.

Lange Batteriestandzeit durch intelligente Stromsparmechanismen

 Obwohl der ZigBee Multisensor ZBS-121 in zeitlich engen Intervallen die erforderlichen Messung der Temperatur usw. vornimmt, ist jedoch ein jahrelanger und zuverlässiger Batteriebetrieb möglich.

Hier überzeugt der ZigBee Multisensor durch clevere Stromsparmechanismen wie z.B. eine automatische Abschaltung der integrierten Sensortechnik nach der jeweiligen Messung. Schwellwertverletzungen, wie ein plötzlicher Temperaturanstieg, werden vom dem ZBS-121 ZigBee Funksensor dennoch sofort identifiziert und zuverlässig gemeldet.

Um einen zuverlässigen Betrieb des batteriebetriebenen ZigBee Multisensors ZBS-121 zu gewährleisten, werden frühzeitig sog. "Batterie-Low" Meldungen verschickt, lange bevor die Batteriestandzeit der (Akku-) Batterien endgültig erschöpft sind. Mit wenigen Handgriffen können Sie dann die Batterien wechseln.


ZigBee Funksensor ZBS-121 jetzt kaufen

Der ZigBee Multisensor ZBS-121 misst und überwacht verschiedene Umgebungsfaktoren wie Helligkeit, Temperatur und Bewegung und funkt diese via ZigBee-Netzwerk an den Netzwerk-Koordinator. Einfache Klartext-Kommunikation ermöglicht eine schnelle, sichere und kostengünstige Integration in bestehende Netzwerke. Die ZigBee Sensoren sind hochwertig, intelligent, langlebig und äußerst präzise.

ab 149,45 Euro*

Merkmale des ZigBee ZBS-121 Multi-Sensors

  • Schonung der Batterieladung durch konfigurierbare Meßintervalle
  • Telegrammübertragung / Sendung nur im Fall von Schwellwertverletzungen
  • Integrierte "Battery-Low" Benachrichtigung
  • 2.4 GHz, 868 MHz Wireless M-Bus
  • Sendeleistung: +1 dBm (1 mW)
  • Empfangsempfindlichkeit: -92 dBm Sensor
  • Firmware via Funk aktualisierbar
  • OGEMA Treiber (Open Gateway Energy Management Alliance) sind auf Anfrage erhältlich