AKCP securityProbe 5E-X60 Standard

Didactum Security GmbH, offizieller AKCP Value Added Distributor, präsentiert die aktuellste Generation der securityProbe Monitoring Systeme: securityProbe5ES-X60.

AKCP securityProbe 5ES-X60

 

Technologisch basiert die neue securityProbe5ES-X60 auf der securityProbe-5E Standard, jedoch bietet dieses Monitoring System 60 weitere Eingangskontakte für die TCP/IP Netzwerkintegration von Störmelde-Sammelkontakten.

Ein wichtiges Merkmal des securityProbe5ES-X60 IT Monitoring Systems ist die autarke Funktionsweise. Ein zusätzlicher Server oder zusätzliche Client-Software sind zum Betrieb des securityProbe5ES-X60 Monitoring System nicht erforderlich. Das integrierte vollwertige Linux Betriebssystem inklusive Web-Server Funktionalitäten bietet dem Anwender https- (SSL), Bash-, Perl-, Telnet-, PHP- und E-Mail- Features.

 

 

Funktionsweise des securityProbe5ES-X60 IT Monitoring Systems

Durch die volle SNMPv1-, SNMPv2- und SNMPv3- Unterstützung kann dieses IT Monitoring System auf Wunsch auch in Netzwerk Überwachungslösungen wie OpenNMS oder Nagios eingebunden werden. Zusätzlich bietet die securityProbe5ES-X60 einen neu entwickelten Chipsatz, eine mit 500 MHz getaktete CPU, 128 MB SDRAM Speicher sowie 128 MB NAND-Flash Speicher.

Eine interne 2 GB SD-Karte bietet dem Anwender zusätzlichen Speicherplatz für die aufgezeichneten Messwerte. Diese Karte kann auf Wunsch gegen eine 16GB SD Karte ausgetauscht werden.

Erwähnenswert ist der USB 2.0 -Anschluss der securityProbe5ES-X60 für die Montage des GSM-GPRS-Modem Bundles. Dieses sinnvolle GSM-/GPRS-Modem-Bundle ermöglicht dem securityProbe5ES-X60 Monitoring System den direkten SMS-Versand oder von Telefonnotrufen.

Funktionsweise des securityProbe5ES-X60 IT Monitoring Systems

TCP / IP-Anbindung Störmelde-Sammelkontakten

Auf der Rückseite des securityProbe5ES-X60 IT Monitoring Systems finden sich 60 Eingangskontakte für den Anschluss von digitalen Kontakten / potentialfreien Signalkontakten. Per Phoenix-Stecker schließen Sie einfach die zweiadrigen Signalkabel der Störmeldekontakte Ihrer wichtigen Anlagen und Systeme an. Im deutschsprachigem Web Interface der securityProbe5ES-X60 können Sie jeden einzelnen potentialfreien Eingangskontakt individuell konfigurieren.

Bei Störmeldungen von Klimaanlage, USV-Anlage, Notstromdiesel, Brandmeldeanlage, Einbruchmeldeanlage, Löschanlage, Sprinkleranlage, Notstromdiesel usw., werden Sie dann vom securityProbe5ES-X60 Monitoring System per E-Mail Alarm, SMS-Alarm oder Telefonanruf sofort informiert. Eine Integration von Anlagen und Systemen der Gebäude- und Sicherheitstechnik in System- oder Netzwerküberwachungslösungen ist dank dieses innovativen IT Monitoring Systems möglich.

Die securityProbe5ES-X60 ist ideal für die Fernüberwachung entfernter Anlagen und Systeme. Technikereinsätze können somit bequem von der Zentrale aus koordiniert werden.

TCP / IP-Anbindung Störmelde-Sammelkontakten
Im Web-GUI der securityProbe5ES-X60 kann jeder potentialfreie Meldekontakt individuell konfiguriert werden.

Plug and Play Installation individuell wählbarer Sensoren

Dieses von Didactum Security GmbH angebotene securityProbe5ES-X60 Monitoring System besitzt 8x RJ45 Anschlüsse für die schnelle Montage von AKCP Sensoren. Frei nach dem Baukastenprinzip können Sie sich diejenigen Sensoren wählen, welche Sie für die Sicherheitsüberwachung Ihrer sensiblen Infrastrukturen und Räume benötigen. Unterteilt in Gruppen von Umwelt-, Spannungs- und Sicherheitssensoren, empfiehlt Didactum diese wichtigen SNMP-kompatiblen Sensoren:

Kombi-Sensor Temperatur und Luftfeuchtigkeit: dieser Dual Sensor wird mit einem 1,5 m langen Cat5e Kabel geliefert und kann auf Wunsch sogar bis 300 Meter verlängert werden.

Dieser Sensor ist bereits herstellerseitig kalibriert worden, so dass Sie mit der Messung und Überwachung Ihres Serverraums oder Rechenzentrums sofort beginnen können.

Automatische Erkennung der Sensoren und Auflistung im Web Interface

Jeder der SNMP-kompatiblen AKCP Sensoren wird mit dank der innovativen Auto Sense Technik von der securityProbe5ES-X60 identifiziert und im deutschsprachigem Web Interface angezeigt. Hier können Sie dann jeden Sensor individuell konfigurieren. Legen Sie beispielsweise für den Temperatursensor individuelle Schwellen- und Warnwerte fest und definieren Sie, wie Sie bei Hitze im Serverraum informiert werden.

Das securityProbe5ES-X60 Monitoring System ist in der Lage, Alarmmeldungen und Benachrichtigungen per E-Mail , SMS, FAX, Skript oder Telefon (securityProbe GSM-Modem Bundle erforderlich) zu senden. Mit Unterstützung der Scripting-Funktion können vorhandene Windows- und Linux-Server beim Auftritt von Bedrohungslagen (Hitze/Feuer/Wasser) sogar automatisch und geordnet heruntergefahren werden!

Automatische Erkennung der Sensoren und Auflistung im Web Interface
Sehen Sie hier das Web Interface der securityProbe5ES-X60. Jeder der angeschlossenen Sensoren kann individuell konfiguriert werden.

Wichtige Trends in sensiblen Räumen erkennen

Die securityProbe5ES-X60 Datenbank speichert die Messdaten der angeschlossenen Sensoren. Um wichtige Trends in Ihren Infrastrukturen sofort zu erkennen, können Sie sich die Sensortasten im Web Interface des securityProbe5ES-X60 IT Monitoring Systems grafisch anzeigen lassen! Per Mausklick können Sie die Temperaturwerte usw. auch an Microsoft-Excel exportieren.

Sofern Sie die Messwerte der Sensoren direkt abfragen (neudeutsch "pollen"), so können Netzwerk Management Systeme wie z. B. OpenNMS die Temperaturdaten visualisieren.

AKCP securityProbe5ES-X60 - ein zukunftsfähiges IT Monitoring System

Mit der vom offiziellen AKCP Value Added Distributor Didactum Security GmbH angebotenen securityProbe5ES-X60 Environmental- und Security Monitoring System, erhalten Sie ein zukunftsfähiges Monitoring System, welches auf Wunsch flexibel ausgebaut werden kann. An der Vorderseite des Geräts sind 4 RJ-45 Erweiterungsanschlüsse angebracht, wo Sie die optional bei Didactum lieferbaren E-sensor8 oder E-opto16 securityProbe Erweiterungseinheiten anschließen können.

So bietet die E-sensor8 Expansionseinheit 8 zusätzliche Anschlüsse für die intelligenten AKCP Sensoren. Die E-opto16 Expansionseinheit bietet 16 zusätzliche Eingänge für opto-entkoppelte Störmelder.

Auf Wunsch sind bei Didactum Security GmbH auch sog. IO-Digital8 Adapter lieferbar, welche zusätzliche 8 Ports für die IP Anbindung von potentialfreien Signalkontakten aufweisen. Durch Verwendung von herkömmlichen CAT5 Netzwerkkabel kann ein jedes securityProbe Erweiterungsmodul bis ca. 300 Meter entfernt vom securityProbe5ES-X60 Monitoring System abgesetzt werden.

securityProbe5ES IT Monitoring System einbinden

Das vom offiziellen AKCP Distributor Didactum Security GmbH angebotene securityProbe5ES-X60 Monitoring System ist SNMPv1-, SNMPv2- und auch SNMPv3-kompatibel. Somit können Sie unsere netzwerkbasierte Monitoring Hardware samt der angeschlossenen AKCP Sensoren in führende Netzwerk Management Systeme / NMS-Umgebungen einbinden. Sehen Sie hier einen Auszug der von unseren IT Monitoring Systemen unterstützten Netzwerk-Management-Systeme:

  • EMC
  • Smarts
  • HP OpenView
  • HP SIM
  • IBM Tivoli
  • CA Spectrum
  • OpenNMS
  • Nagios
  • MRTG
  • WhatsUp Gold

Die benötigten MIB-Files, SNMP-Tools sind im Lieferumfang des securityProbe5ES-X60 Monitoring Systems enthalten.


AKCP securityProbe 5ES-X60 jetzt kaufen

Der AKCP securityProbe5ES-X60 Alarm Server überwacht die physische Umwelt und benachrichtigt Sie bei sämtlichen Störungen, wie Rauch, Hitze, unbefugte Personen, Wassereinbruch etc. Es kann einen Alarm senden via E-Mail, SMS / MMS, SNMP-Trap uvm.

ab 1795,00 Euro*

AKCP securityProbe 5ES-X60 DCW jetzt kaufen

Der AKCP securityProbe5ES-X60DCW - 48 Volt Variante für Rechenzentren

ab 1855,00 Euro*

Kompetente Hotline und kostenlose Firmwareaktualisierungen

Auch nach dem Kauf Ihres AKCP securityProbe5ES-X60 IT Monitoring Systems beim offiziellen AKCP Value Added Distributor Didactum Security GmbH direkt, oder bei einem unserer offiziellen AKCP Händler, steht Ihnen unsere freundliche AKCP Support Hotline mit Rat und Tat zur Seite.

Des Weiteren bietet der AKCP Lieferant Didactum Security GmbH die kostenlosen Firmware-Updates für Ihr sensorProbe oder securityProbe IT Monitoring System an.