AKCP sensorProbe8-X20 - 20 potentialfreie Kontakte

Die sensorProbe8-X20 basiert auf der sensorProbe8, bietet jedoch zusätzliche 20 Eingänge für die IP Überwachung potentialfreier Kontakte / Alarmkontakte.

AKCP sensorProbe8-X20

Die sensorProbe8-X20 ist einfach zu installieren und sofort einsatzfähig.

Da es sich bei der sensorProbe8-X20 um ein autark arbeitendes Monitoring System handelt, benötigen Sie keine zusätzliche Software oder Agents. Ideal für die Überwachung heterogener Serverumgebungen.

Die sensorProbe8-X20 besitzt ein integriertes Linux-ähnliches Betriebssystem inklusive Web Server, TCP/IP Stack, E-Mail-Benachrichtigung und umfangreiche SNMP Funktionalitäten. Die sensorProbe8-X20 kann auch Alarme per SMS verschicken (via E-Mail to SMS Gateway).

Überwachung physikalischer Umweltfaktoren

Die sensorProbe8-X20 besitzt 8 RJ-45 Ports, an welche Sie jeden intelligenten Sensor anschließen können. Überwachen Sie in sensiblen Infrastrukturen wie Rechenzentrum, Serverraum, Produktion oder Lager wichtige physikalische Faktoren wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftstrom, Wasser, Rauch, Bewegung und steuern Sie auf Wunsch Sensor gesteuerte Relais.

Der Anschluss der Sensoren an die sensorProbe8-X20 ist denkbar einfach: Dank der Auto Sense Technik wird beispielsweise der SNMP-fähige Temperatursensor sofort erkannt und die Überwachung startet. Sie müssen nur noch die Schwellen- und Warnwerte in der leicht bedienbaren Web-Oberfläche der sensorProbe8-X20 eingeben und definieren, ob Sie per E-Mail, SMS (per SMS-Server) oder durch die SNMP Trap an Ihr Netzwerk-Mangement-System (NMS) benachrichtigt werden möchten.

Bei kritischen Situationen in Ihren wichtigen Infrastrukturen werden Sie von der sensorProbe8-X20 zuverlässig alarmiert. Selbstverständlich können Sie die Messwerte der angeschlossenen SNMP-fähigen Sensoren auch in Ihr Netzwerk Monitoring System wie Whats Up Gold, HP OpenView usw. einbinden.


AKCP sensorProbe8-X20 jetzt kaufen

Der AKCP sensorProbe8-X20 Alarm Server ist ein weiterführendes Modell der sensorProbe8, besitzt jedoch zusätzlich 20 Eingänge für die Überwachung potentialfreier Kontakte. Dies bietet die Unterstützung für das Remote Monitoring und Management von einer Vielzahl externer Geräte.

ab 900,00 Euro*

ALTERNATIV

Didactum Monitoring System 500 II

Mit dem Didactum Monitoring System 500 II erhalten Sie eine Überwachungslösung zum Schutz von unternehmenswichtigen Räumen und Anlagen. Durch die volle SNMP-Unterstützung, kann dieses Überwachungsgerät in Leitwartenlösungen, Managementumgebungen und Netzwerküberwachungslösungen eingebunden werden.

Diese Lösung ist branchenübergreifend einsetzbar und eignet sich sowohl für die Überwachung von IT-Infrastrukturen (Serverraum / Rechenzentrum), als auch für Produktions- und Technikräume.

Das Didactum Monitoring System 500 II bietet an der Gerätefront 8 analoge Anschlüsse für Sensoren. Je nach Anforderung, können Sie aus dem umfangreichen Sensorsortiment Ihr Didactum Monitoring System mit analogen Sensoren wie Temperatursensoren, Luftfeuchtigkeitssensoren, Vibrationssensoren, Bewegungsmelder, Wassersensoren, Türkontakten und auch Spannungssensoren ausstatten. Sie können Ihr Monitoring und Alarm System individuell zusammenstellen. Inklusive Temperatusensor!

ab 399,00 Euro*

Einbindung in führende Netzwerk Management Systeme

Die sensorProbe8-X20 ist SNMP v1 kompatibel und SNMP konfiguierbar. So können Sie die sensorProbe8-X20 in NMS-Lösungen wie z. B. NAGIOS, OpenNMS, HP Openview, CA TNG Unicenter, IBM Tivoli, WhatsUp Gold usw. einsetzen.

Die für die Integration der sensorProbe8-X20 in Netzwerk Monitoring Systeme benötigten MIB-Files und SNMP-Utilities sind im Lieferumfang enthalten.