AKCess Pro Sensor kontrolliertes Relais (Wechselstrom)

Das sensor-gesteuerte Relais dient der automatisierten Steuerung angeschlossener elektrischer Verbraucher. Auf Wunsch kann die Stromversorgung die angeschlossenen Geräte - auch über das Internet - bequem ein- und ausgeschaltet werden.  

AKCP Sensor kontrolliertes Relais

Das Sensor gesteuerte Relais dient der automatisierten Steuerung angeschlossener elektrischer Verbraucher.

Auf Wunsch kann die Stromversorgung der angeschlossenen Geräte - auch über das Internet - bequem ein- und ausgeschaltet werden. Einfach den elektrischen Verbraucher in die Steckdose des Relais einstecken und im Web Interface der Monitoring Hardware die geforderten Aktionen definieren - fertig.

Einsatzmöglichkeiten des Sensor gesteuerten Wechselstrom Relais

Im Rahmen der Integration mit der IP-fähigen Monitoring Hardware bieten sich vielfältigste Einsatzmöglichkeiten wie beispielsweise:

  • Power Management von elektrischen Geräten
  • Remote Power Switching
  • bequemes Ein- und Ausschalten von elektrischen Verbrauchern via TCP/IP
  • Prozess-Kontrolle / Automationstechnik
  • Gebäudetechnik

Automatische Reaktion auf sich plötzlich ändernde physikalische Umweltparameter / Einfluss-Faktoren z. B. Schaltung Zusatz-Lüfter bei kritischem Temperaturanstieg; sofortiges Ausschalten von wichtigen Servern bei Überflutung / Wasseraustritt usw.

AKCP Sensor kontrolliertes Relais (AK-PRB00)
Einfach den elektrischen Verbraucher in die Steckdose des AKCP Relais einstecken und im Web-Interface der AKCP-Alarmierungshardware die geforderten Aktionen definieren- fertig.

Kompatibilität des Relais

Das Sensor kontrollierte Relais / Sensor Controlled Relay ist kompatibel zu den sensorProbe2, sensorProbe8 und securityProbe-5E Alarm Servern. Per RJ-45 Stecker ist das Sensor kontrollierte Relais an die Monitoring Hardware sehr einfach anzuschließen.

Automatisiertes Ein-/Ausschalten des Relais

Das Sensor gesteuerte Relais kann auf Wunsch mit jedem intelligenten Sensor von AKCP interagieren! Sollte beispielsweise der SNMP-fähige Temperatursensor eine zu hohe Temperatur im Serverraum messen, so kann die sensorProbe2/sensorProbe8 oder securityProbe das Relais mit dem angeschlossenen Zusatz-Lüfter automatisch ein- und ausschalten. Auf Wunsch auch in definierten Zeitintervallen!

Didactum®-Praxistipp 1:

Wie unsere Techniker bei Vor-Ort Installationen immer wieder feststellen, wird dem Thema austretendes Kondenswasser von Klimaanlagen / Klimageräten oft nur unzureichend Aufmerksamkeit geschenkt. Hier sollte idealerweise neben dem Kondenswasseraustritt der Klimaanlage ein Wassersensor inklusive eine am AKCP Relais angeschlossene Wasserpumpe installiert werden. So kann bereits mit der Monitoring-Einstiegslösung sensorProbe2  ein Wasserwarnsystem realisiert werden.

Didactum®-Praxistipp 2:

Kleinbetriebe besitzen vielfach keine Klimaanlage / Lüftungsanlage zur Kühlung der hitzeempfindlichen IT-Anlagen. Bereits bei einem geringen Anstieg der Außentemperaturen droht den Servern ein möglicher Hitzetod. Hierfür empfehlen wir die Anschaffung der sensorProbe2/sensorProbe8 mit Kombi Sensor Temperatur und Luftfeuchte sowie des AKCP Sensor kontrollierten Relais. An das Relais wird dann ein Ventilator oder Lüfter angeschlossen, welcher bei Überschreitung der geforderten Raumtemperatur automatisch von der sensorProbe2 zugeschaltet wird. Gleichzeitig kann der zuständige Admin via E-Mail, SMS (über Gateway) oder per SNMP-Alarm benachrichtigt werden und rechtzeitig Gegenmaßnahmen treffen.


AKCP Sensor kontrolliertes Relais jetzt kaufen

Das Sensor gesteuerte Relais dient der automatisierten Steuerung angeschlossener elektrischer Verbraucher. Auf Wunsch kann die Stromversorgung der angeschlossenen Geräte - auch über das Internet - bequem ein- und ausgeschaltet werden.

ab 125,00 Euro*

Spezifikationen sensorgesteuertes Relais

  • Eingangs-/ Ausgangs-Spannung: 110VAC (US Version) - 220 VAC (EU Version)
  • Betriebstemperatur -40°C bis 85°C
  • Spannungsversorgung +5 V DC erfolgt über sensorProbe oder securityProbe Monitoringsystem
  • AutoSense Funktion zwecks Auto- Identifikation durch sensorProbe, Disconnect Alarm bei Kabelbruch
  • Relais-Belastbarkeit: 15A@ 220 VAC, 25 VDC mit Belastungswiderstand 8A @ 220 VAC, 25 VDC mit induktiver Last (P.F.=0.4, L/R=7 mS)
  • Max. Betriebsspannung 380 VAC, 125 VDC
  • 15 A Sicherung 380 VAC, 125 VDC
  • Max. Schaltleistung 4,000 VA, 480W mit Belastungswiderstand 2,000 VA, 240W mit induktiver Last (P.F=0.4)
  • Sensor OID zur Weiterleitung an Netzwerk Monitoring Systeme / NMS