AKCess Pro Measurement Temperatur Sensor

Der Sensor Temperatur Messkette dient speziell der Temperaturüberwachung großer Infrastrukturen im Bereich von -55°C bis +75°C.

AKCP Measurement-Chain Sensor Temperatur / Temperatur-Messkette

Jede Temperatur Messkette besteht aus einzelnen Measurement-Chain Temperatursensoren: bis zu 8 dieser Temperatursensoren können per Cat5-Kabel in Reihe geschaltet werden und belegen nur einen RJ-45 Sensoranschluss eines securityProbe-5E Monitoring Systems.

An einem securityProbe-Basisgerät lassen sich insgesamt bis zu 64 Measurement-Chain Temperatursensoren anschließen. Dank optionaler E-sensor8 Erweiterungseinheiten (10152) lässt sich die Anzahl der Measurement-Chain Temperatursensoren erheblich erweitern. Vorteilhaft ist, dass die Measurement-Chain Sensoren ab Werk kalibriert wurden und somit dauerhaft präzise Messergebnisse liefern.

Typische Einsatzzwecke der Temperatur Messkette sind u.a.:

  • Temperaturüberwachung vieler Serverracks in RZ-Umgebungen
  • Temperaturkontrolle großer Areale (Messehallen, Produktionsumgebungen pp.)
  • Temperaturüberwachung von unbemannten Räumen in Niederlassungen

IP-gestützte 24x7x365 Temperaturüberwachung

Der Sensor Temperatur Messkette ist zu allen securityProbe-5E, securityProbe5ESV-X20 und securityProbe5ESV-X60 Monitoring Systemen kompatibel. Stecken Sie einfach den RJ-45 Stecker der Temperatur Messkette in einen freien Sensor Port des securityProbe Monitoring Systems. Dank der Auto Sense Funktion wird jeder Temperatursensor der Messkette automatisch identifiziert und im deutschsprachigen Web Interface der securityProbe angezeigt: Sie müssen nur noch die gewünschten Grenz- und Warnwerte eingeben und definieren, ob Sie bei Abweichung der Temperatur per E-Mail, MMS, SMS, Fax, Telefonanruf (zusätzliche Hardware wie GSM-Modem erforderlich) alarmiert werden möchten.

Per SNMP-Trap kann der Temperaturalarm auch direkt an Ihre Netzwerküberwachung (OpenNMS, Nagios etc.) erfolgen. Da jeder der Measurement-Chain Temperatursensoren mit einem mit OID (Obejct Identifier) ausgestattet sind, ist auch eine direkte Abfrage des jeweiligen Sensors per SNMP-Befehl über Netzwerk problemlos möglich.

AKCP Autosense Funktion des Measurement Chain Temperatur-Sensors

Der Measurement Chain Temperatur-Sensor von AKCP besitzt AutoSense Funktionalitäten - so wird dieser SNMP-fähige Temperatursensor automatisch von der securityProbe-5E (AK-SEC5E) identifiziert.


AKCP Temperatur Messkette jetzt kaufen

Die AKCP Temperatur Messkette dient speziell der Temperaturüberwachung von großen Infrastrukturen im Bereich von -55°C bis +75°C. Jede Temperatur Messkette besteht aus einzelnen Measurement Chain Temperatursensoren: bis zu 8 dieser Temperatursensoren können per Cat5-Kabel in Reihe geschaltet werden und belegen nur einen RJ-45 Sensor Anschluss eines AKCP securityProbe Alarm Servers.

ab 75,00 Euro*

Spezifikationen Measurement Chain Temperatur-Sensor

  • Mikroprozessor kontrollierter Sensor
  • Keine Wartung erforderlich
  • Keine Kalibration des Measurement Chain Temperatur-Sensors erforderlich
  • Temperatur-Messkette: Bis zu 8 Stück Measurement Chain Temperatur-Sensoren können miteinander verkettet werden und belegen dabei nur 1 intelligenten SensorPort der securityProbe Netzwerkmonitoringgeräte
  • Bis zu 64 Temperatur-Sensoren können an die SEC 5E angeschlossen werden
  • Messbereich Temperatur: -55°C bis +75°C
  • Genauigkeit Temperatur: ±0.5°C bei -10°C bis +75°C
  • Kabel: CAT5e / RJ-45 Stecker
  • Stromversorgung erfolgt über securityProbe 5E Remote Monitoring Appliances
  • Autosense Feature
  • variable Länge des Sensor-Kabels (maximale Gesamtlänge der Messkette ca. 150 Meter).
  • kompatibel zu securityProbe
  • AKCP Measurement Chain Temperatur-Sensoren auch als 4er und 8er Bulk-Packages erhältlich.